Blog der Krostitzer Akrobaten

Tag 11 – American Way of Life

An Tag 11 fuhr uns der weltbeste Busfahrer David ins 2 1/2 Stunden entfernte Mayagüez in ein Hotel mit einer riesigen Poollandschaft. Hier war nur für uns ein Teil mit Tischen und Sitzen reserviert und wir konnten uns dort niederlassen, lecker zu Mittag essen (Hotdogs oder Burger), Snacks zu uns nehmen oder eben baden. Hierfür hatten wir von Mittag bis 17:30 Uhr Zeit. Zwischendurch regnete es zwar mal, aber dann schien gleich wieder die Sonne. Glück gehabt! Auf dem Rückweg machten wir nochmal kurz Halt bei Walmart (hier bekommt man nahezu ALLES!!!) und deckten uns erneut mit Schoki, Cola usw ein. 

Gegen 21:30 Uhr kamen wir erschöpft im Camp an und wurden schon von unserer Gastgeberfamilie mit tollem Abendessen erwartet – für die, die noch hungrig waren. 

Nach einem tollen Tag fielen wir müde in die Betten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.